Müll kann Kühe töten

Der Anlass für dieses Video ist ein trauriger. Wenn wir davon sprechen, dass Müll nicht in die Natur gehört, dann sagen wir das nicht ohne Grund. Jedem, der seinen Müll auf unsere Felder schmeißt, sollte bewusst sein, dass man mit diesem Verhalten Tierleben gefährden kann. Dass diese Gefahr nicht abstrakt, sondern ganz real ist, zeigt KuhTuberin Katha in ihrem heutigen Video. Eine hoch tragende Kuh hat einen Fremdkörper gefressen. Wenn dieser nicht magnetisch ist und auch schon tief in der Magenwand steckt, kann auch kein Käfigmagnet mehr helfen. Ob die Kuh und ihr ungeborenes Kalb es überleben? Schaut euch den Film an!

Tolerierbare Umweltverschmutzung?

Vielen ist offensichtlich nicht bewusst, dass die Luftballons, die sie auf der Party steigen lassen, irgendwann wieder auf der Erde landen und dann zu einem Umweltproblem werden. Luftballons sind bei KuhTuber Amos mittlerweile zu einem echten Problem auf den Flächen geworden. Nicht nur, weil sie für die Umwelt schädlich sind, es gibt noch weitere große Gefahren. Welche? Die Antwort seht ihr im Film.