Sozialleben der Kuh

Gerd aus der Grafschaft

KuhTuber Gerd hat vor ein paar Jahren einen neuen Kuhstall gebaut und dabei ganz auf moderne Robotertechnik gesetzt. Denn auch die Fütterung ist ein sehr sensibler und wichtiger Faktor für gesunde Kühe und top Milchqualität. Denn je öfter eine Kuh zum Fressen animiert wird, desto „ges

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Wenn es ein Thema gibt, über das kontrovers gestritten wird, dann ist es die Trennung von Kuh und Kalb nach der Geburt. Viele kommentieren, dass man die Kälber doch bei der Mutter lassen soll. KuhTuber Helmut zeigt , was passiert, wenn man die Kälber bis kurz vor der Geschlechtsreife

Amos aus Ostfriesland

Kühe sind Herdentiere, aber wie in jeder “Familie” kommt es auch dort zu Konflikten. Wer diese Bilder sieht, der wird verstehen, wie gefährlich Hörner für die Tiere aber auch den Menschen sind. KuhTuber Amos hat gefilmt, wie rund 1,5 Tonnen aufeinander prallen… dabei

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Kühe können ja bekanntlich nicht sagen, was ihnen fehlt. Umso wichtiger ist es, die Kühe zu beobachten. Mit intelligenten Ohrmarken kann KuhTuberin Anita nun via App auf dem Smartphone stundengenaue Aktivitätsmessungen abrufen und ist somit noch näher an ihren Kühen dran. Wie das Syst

Torsten aus der Mittelweser-Region

Was müssen wir nicht alles für Kommentare lesen, wenn es um das Thema künstliche Besamung bei Kühen geht- wobei „Ausnutzung“ noch mit Abstand das „freundlichste“ Wort ist. KuhTuber Torsten hat die Chance genutzt, um mit einer erfahrenen und renommierten Kuhkommunikatorin zu sprechen u

Amos aus Ostfriesland

Na- wer ist heute morgen auch so „schön“ von diesem Aprilwetter überrascht worden??? Die Kühe bei KuhTuber Amos sind auf jeden Fall überrascht worden, als es IM Stall geschneit hat. Bei passender Windrichtung und genügend Wind kann das nämlich schon mal passieren. Amos hat die Kamera

Ihno aus Emden

Der Weideaustrieb liegt bei KuhTuber Ihno in der Luft. Auch seine Kühe merken es und sind schon ganz aufgeregt 🤩 Es ist und bleibt das Highlight des Jahres – darum lassen wir ab jetzt einfach die Bilder sprechen 🤫. Viel Spaß dabei 🤗😍

Maren und Tanja aus Oldenburg

Seit zwei Jahren arbeiten unsere beiden KuhTuberinnen Tanja und Maren verstärkt an noch mehr Kuhkomfort in ihrem Stall. Auch vor dem Gesichtspunkt, dass die beiden den Hof in der 14. Generation übernehmen, haben sie von Wasserbetten über Spaltenschieber bis zur Umstellung vom Melkstan

Henriette aus dem Calenberger Land

In den letzten Tagen ist es klirrend kalt. Vieles friert ein und die Arbeit draußen ist ziemlich anstrengend geworden. Aber wie geht’s eigentlich den Kühen und den Kälbern bei diesem Wetter? KuhTuberin Henriette zeigt in ihrem neuen, sehr abwechslungsreichen Video wie’s bei ihr auf de

Agnes aus Angeln

Eine Studie der Universität Wien belegt jetzt, dass nette Worte die Kühe beruhigen. Aha. Versteht uns nicht falsch, es ist toll, dass das jetzt wissenschaftlich belegt ist- ABER…stellvertretend für viele Milchbauern, sagt KuhTuberin Agnes, das, was viele ihrer Kolleginnen und Kollegen