Melken

Amos aus Ostfriesland

Vor Kurzem wurde die Studie „Die Ängste der Deutschen“ veröffentlicht. Aus ihr geht hervor, dass 43 % der Deutschen Angst vor Schadstoffen in ihren Lebensmitteln haben. Für KuhTuber Amos Anlass genug, dieses Thema aufzugreifen und zu erklären, weshalb bei ihm auf dem Betrieb ein Null-

Ihno aus Emden

Sich morgens Milch ins Müsli oder in den Kaffee zu gießen ist für die meisten von uns ganz normal und selbstverständlich. Aber wo kommt die Milch eigentlich her? Klar, von der Kuh – aber wie kommt die Milch aus der Kuh? KuhTuber Ihno nimmt euch heute mit in seinen Melkstand und

Torsten aus der Mittelweser-Region

KuhTuber Torsten steht vor einer Herausforderung: Sein Sohn Ole findet Milch langweilig und will ab sofort nur noch Kakao. Als passionierter Züchter hat Torsten aber eine Idee: Er kauft sich eine Kakao-Kuh. Aber gibt die wirklich Kakao? Wir begeben uns auf Spurensuche im Melkstand.

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Wir nehmen euch bei unseren Videos ja gerne mit hinter die Kuh-lissen. Heute machen wir das aber mal auf eine ganz besondere Art: Wir haben KuhTuberin Birgit Kameras umgeschnallt, sodass ihr den gesamten Melkablauf aus ihrer Perspektive sehen könnt. Quasi ein echter Perspektivwechsel,

Katrin aus der Region Hannover

Kuhtuberin Katrin hat zwei Melkstandsysteme miteinander kombiniert, um das Melken insgesamt effizienter zu machen. Welche Vor- und Nachteile jedes System mit sich bringt und wie die Kühe dieses annehmen, seht ihr im Film!

Maren und Tanja aus Oldenburg

Seit zwei Jahren arbeiten unsere beiden KuhTuberinnen Tanja und Maren verstärkt an noch mehr Kuhkomfort in ihrem Stall. Auch vor dem Gesichtspunkt, dass die beiden den Hof in der 14. Generation übernehmen, haben sie von Wasserbetten über Spaltenschieber bis zur Umstellung vom Melkstan

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Kühe werden natürlich auch mal krank- wichtig ist dann, wie unsere LandwirtInnen damit umgehen. KuhTuberin Anita hat eine Kuh bemerkt, die eine Auffälligkeit am Euter hat und zeigt, wie der richtige Weg ist, mit dieser möglichen Euterentzündung umzugehen: Erstmal eine Probe nehmen, um

Henriette aus dem Calenberger Land

In den letzten Tagen ist es klirrend kalt. Vieles friert ein und die Arbeit draußen ist ziemlich anstrengend geworden. Aber wie geht’s eigentlich den Kühen und den Kälbern bei diesem Wetter? KuhTuberin Henriette zeigt in ihrem neuen, sehr abwechslungsreichen Video wie’s bei ihr auf de

Schaltzentrale

Wir sind stolz euch heute den neuen Gastbeitrag von einer Familie aus dem Landkreis Diepholz vorzustellen, deren Herzen für ihre Kühe schlagen. Von klein bis groß – von früh bis spät helfen alle mit und geben jeden Tag ihr Bestes, damit es den Kühen gut geht. Wie vielseitig dabe

Dirk aus dem Ammerland

Kühe in den Melkstand und los geht das Melken…NICHT! Denn Milch zählt zu den Lebensmitteln und daher müssen hohe hygienische Anforderungen erfüllt werden. KuhTuber Dirk zeigt uns, wie er seinen Melkstand vorbereitet, damit die Kühe gemolken werden können.