Andreas aus dem Emsland

Mit modernen Methoden ist es möglich, nur die weiblichen Spermien aus einer Spermaprobe herauszufiltern und zu verkaufen. Gerade für Milchbauern klingt es natürlich verlockend, nur weibliche Kälber als Nachzucht zu haben. My KuhTuber Andreas benutzt dieses gesexte Sperma – hier kommt sein Erfahrungsbericht