Amos aus Ostfriesland

Die Situation zwischen dem Lebensmitteleinzelhandel (kurz: LEH) und den Milcherzeugern ist äußerst angespannt. Der Grund: fallende Milchpreise. Die Milchbauern und Molkereien sehen sich einer wachsenden Marktmacht der vier großen LEH gegenüber, die 85 % des Umsatzvolumens im deutschen Lebensmittelmarkt auf sich vereinen. Große Bereiche der Gastronomie und des Grossverbraucherservice sind weggefallen. Auf dem heimischen Markt ist dadurch der Absatz mehr oder minder auf den LEH beschränkt. Welche Konsequenzen das für unsere Milchbauern – aber auch für uns Verbraucher hat – erklärt KuhTuber Amos in seinem heutigen Video.