Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Selbst gemacht schmeckt es doch noch am Besten, oder? So ist es auch mit dem Futter für Anitas Kühe – frisches Gras wird zu hochwertiger Grassilage, damit die Kühe auch im Winter nährstoffreiches Futter haben. Mit reiner Handarbeit geht das allerdings nicht mehr. Dafür braucht m

Amos aus Ostfriesland

In der nachhaltigen Landwirtschaft ist alles eng miteinander verzahnt. Wie die Zahnräder in einem großen Uhrwerk – normalerweise funktioniert alles reibungslos. Wehe aber…ja, was denn? Unser My KuhTube-Landwirt Amos aus Ostfriesland zeigt uns heute mal, was für Auswirkunge

Maren aus Oldenburg

Warum auf den Nachtisch warten, wenn man ihn auch gleich essen kann?! Gute Frage, oder?! Eine noch bessere Frage: Was passiert mit dem Rest? Heute geht es ums Fressverhalten unserer geliebten schwarzbunten Vierbeiner. Was ein Treckerreifen damit zu tun hat? Finden wir’s raus!

Amos aus Ostfriesland

Kühe sind einfach herrlich, ehrlich und treu. In vielen Videos von unserem My KuhTube-Landwirt Amos aus Ostfriesland haben wir ja schon gesehen, wie sehr sich seine Kühe auf ihn verlassen und ihm vertrauen. So auch in unserem heutigen Film. Aber was genau ist der Grund für den Ansturm

Eike aus Rotenburg

Unsere My KuhTube-Landwirte sind ja nicht nur Milchviehbauern, sondern auch Ackerbauer. Damit ihre Kühe das beste Fressen bekommen, wird die spätere Silage direkt vor der eigenen Tür angebaut. So wie bei unserem My KuhTube-Landwirt Eike aus Rotenburg. Er fährt heute den 2. Grasschnitt

Torsten aus der Mittelweser Region

Klein, weiß und ziemlich stark sind die Lebensretter, die unser My KuhTube-Landwirt Torsten aus der Mittelweser-Region in der Hand hat. Aber wie genau retten sie denn nun Leben und warum werden sie überhaupt gebraucht? Finden wir’s heraus!

Torsten aus der Mittelweser Region

Wer gesund und fit sein will, der muss viel Gesundes futtern. Was bei uns gilt, gilt natürlich auch für die Kühe von unserem My KuhTube-Landwirt Torsten aus der Mittelweser-Region. Dafür schiebt er mehrfach am Tag das Futter an – aber warum ist das eigentlich nötig?

Katrin aus der Region Hannover

Warum tragen manche Milchprodukte aus dem Einzelhandel das Label „ohne Gentechnik“ und manche nicht? Unsere My KuhTube-Landwirtin Katrin aus der Region Hannover zeigt uns heute, wie auf ihrem Betrieb gentechnikfreie Milch entsteht.

Amos aus Ostfriesland

Hohe Berge und tiefe Täler – all das gibt es in Ostfriesland – nicht! Dafür aber jeeeeeede Menge Weide- und Ackerfläche. Manchmal soweit das Auge reicht. Und genau DAS macht dem österreichischen Praktikanten von unserem My KuhTube-Landwirt Amos aus Ostfriesland mal so rich

Dirk aus dem Ammerland

Kühe fressen gerne und viel – wie viel, seht ihr zum Beispiel in Film 221. Dafür müsste unser Landwirt Dirk aus dem Ammerland eigentlich pausenlos mit der Schubkarre Futter ranschieben. Um sich die Arbeit aber etwas leichter zu machen, spannt er einfach eine moderne Maschine vor