Amos aus Ostfriesland

Beim Ernten kommt es auf’s Timing an! Sowohl „zu früh“ als auch „zu spät“ ist schlecht für die Qualität der Silage und kann im Zweifel bedeuten, dass mit teurem Zusatzfutter ausgeglichen werden muss! Woran erkennt man aber den richtigen Erntezeitpunkt? Amos erklärt’s!

Tanja und Maren aus Oldenburg

Maissilage gehört genauso zum Grundfutter der Kühe, wie die Grassilage. Daher ist es wichtig, dass der Mais vernünftig versteckt wird und wachsen kann. Dabei wird mit viel Präzision vorgegangen! Tanja und Maren zeigen uns, worauf es ankommt!

Kai und Henriette aus dem Calenberger Land

Der erste Grasschnitt und die Zeit der Rehkitz-Geburten überschneiden sich oftmals. Um das Leben der jungen Tiere nicht zu gefährden, aber auch die Gesundheit seiner Kühe nicht aufs Spiel zu setzen, hat Kai sich eine Drohne gekauft, damit die kleinen – oft nicht sichtbaren Kitze

Gerhard aus dem Emsland

Achtloses Verhalten mit Getränkedosen und anderem Müll kann manchen Kühen zum Verhängnis werden. Sie erkennen die drohende Gefahr im Futter nicht und schlucken es mit runter – auch wenn dort Nägel, Blech oder andere scharfe Gegenstände drin sind. Der Kuh 246 ist genau das passie

Christian aus dem Landkreis Cuxhaven

Selbstfahrer? Hä? Gibt’s im Kuhstall schon das selbstfahrende Auto? Ähm …nicht ganz! Unser My KuhTuber Christian muss doch noch ne ganze Menge selbst machen, damit seine Kühe am Ende leckeres Futter auf dem Futtertisch haben. Also: Was muss man denn noch selbst machen beim

Helge aus dem Kreis Wesermünde

Die Milcherzeuger stellen das Futter für ihre Kühe selbst her. Dafür sind große Pflanzenmengen nötig. Damit die künftige Silage gut und gesund heranwächst, muss sie natürlich gedüngt werden. Wie schafft man das und wie verschwendet man möglichst wenig Dünger? Unser My KuhTuber Helge w

Katrin aus der Region Hannover

Unsere My KuhTuberin Katrin, hat mal ihr Kuhfutter in die Bestandsteile aufgefächert, um zu zeigen, was und wie viel ihre Kühe am Tag eigentlich genau zu fressen bekommen. Für ihre Feinschmecker gibt es eine ausgewählte Futterration, viele der Komponenten werden auf den eigenen Felder

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Was nutzt das beste Futter, wenn es auf einem dreckigen Tisch landet? RICHTIG – nicht viel! Darum wird jeden Tag sauber gemacht, damit die kuhlen Feinschmecker von unserem My KuhTuber Helmut ihr frisches Futter genießen können. Und wie macht er das? Ein Tipp: Ein Handfeger ist e

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Gute Frage, oder? Klar, dass Kühe wiederkäuen, kennt wahrscheinlich jeder, aber ab wann fängt eine Kuh damit an? Machen Kälber das auch schon mit der Milch? Geht ja schließlich um die optimale Nährstoff-Verwertung. Unsere Anita nimmt uns mit in den Stall und zeigt es uns! Hättet ihr d

Tanja und Maren aus Oldenburg

Aber mal im Ernst 😉 so klein sind sie doch besonders süß, oder?! Unsere My KuhTube-Landwirtin Maren aus Oldenburg gewährt uns heute exklusiv Einblick hinter die Kuh-lissen im Kinderzimmer bei ihren Kälbern. Ob hier das Chaos herrscht?