Maren aus dem Landkreis Oldenburg

2 Wochen nach der Geburt geht es für die weiblichen Kälber in den Kälberstall, wo sie in kleinen Gruppen auf Stroh leben. KuhTuberin Maren zeigt euch heute, wie das mit der Umstellung des Futters von Milch auf Raufutter funktioniert. Natürlich hilft die moderne Technik da weiter.

Amos aus Ostfriesland

Bei Amos produzieren seine Kühe jeden Tag besten Biodünger, welchen er natürlich sammelt um ihn dann auf den Feldern zu verteilen. Damit das aber funktioniert, gibt es einen wichtigen Arbeitsschritt – ohne den gibt’s Probleme!