Hartwig aus dem Osnabrücker Land

Lasst uns heute mal über das Maul – das s.g. Flotzmaul – von Kühen sprechen und vor allem, wie die Größe des Mauls mit der Gesundheit der Kühe zusammenhängt. Dafür sind wir bei KuhTuber Hartwig gewesen, der sich mit dem Fressverhalten der Kühe genauestens auskennt und es u

Henriette und Kai aus dem Calenberger Land

In diesen Tagen fiebern viele Milchbauern darauf hin, dass sie ihren Mais ernten können- sie sind quasi im „Maisfieber“ 🌽🌡😅 Der Mais ist für die Kühe ein wichtiger Grundfutterbestandteil- vielerorts sogar die Hauptfutterkomponente. Unsere „Mädels“ sind ja Hochleistungssportlerinnen un

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Verschiedenste Artikel lassen darauf schließen, dass Musik einen positiven Einfluss auf Kühe hat. Dieser These gehen auch die beiden Musikjournalismus-Studentinnen Lena und Julia auf den Grund und beobachten die Kühe von KuhTuber Helmut im Stall und im Melkstand. Welchen Eindruck habe

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Wusstet ihr, dass Kühe auf ihren Zehenspitzen laufen? Da kann man sich leicht vorstellen, dass bei ca. 600 kg Eigengewicht jede Falschbelastung schnell zu Druckstellen führen kann und ein gesunder „Fuß“ deshalb enorm wichtig ist. So kann man gut nachvollziehen, dass KuhTuberin Anita a

Amos aus Ostfriesland

Viele wollen am besten regional erzeugte Lebensmittel haben. Dafür haben wir in Deutschland eine hervorragend aufgestellte Landwirtschaft, die das möglich machen kann. Zum Beispiel werden unsere Kühe optimal mit regionalem Futter versorgt, sodass sie unter den höchsten Standards hochq

Torsten aus der Mittelweser-Region

Es ist so, dass gerade die Milchkühe von jeder neuen Stall-Generation profitieren. Auf modernen Milchviehbetrieben sind Boxenlaufställe mit vielen kleinen und großen Annehmlichkeiten für die Kühe mittlerweile Standard. Dadurch werden das Tierwohl und der Kuhkomfort immer weiter gestei

Amos aus Ostfriesland

KuhTuber Amos hat uns seit Januar mit auf seine desaströs aussehenden Grünflächen genommen. Grund dafür waren unter anderem die Mäuse und dann – natürlich – wieder die Trockenheit, die die Ansaat von Grünland extrem erschwert hat. Zu dem Zeitpunkt, wo andere Landwirte bere

Karin, Dirk & Co. aus dem Landkreis Oldenburg

Im Sommer geht´s heiß her- im wahrsten Sinne des Wortes, denn dann wird die Ernte eingefahren und dabei muss alles perfekt zusammen spielen: Maschinen, Menschen und das Wetter! Unsere KuhTuber-Familie aus dem Landkreis Oldenburg nimmt uns zwei Tage mit zur Gersten-Ernte … GERSTE

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Kühe sind Fluchttiere. Sobald ihnen etwas komisch vorkommt, laufen sie weg. Aber wie ist das, wenn Kühe bei Gewitter auf der Weide stehen? Wie reagieren sie instinktiv und was machen ihre Kolleginnen im Stall? KuhTuberin Anita hat das im Film für euch festgehalten.

Karin, Dirk & Co. aus dem Landkreis Oldenburg

Hohe Temperaturen sind für Kühe purer Stress! Am wohlsten fühlen sie sich etwa zwischen -7 Grad und + 16 Grad. …da kann man sich leicht vorstellen, dass Temperaturen über 30 Grad für die Kühe schon anstrengend sind. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Kühen im Stall beim Abkühlen