Henriette und Kai aus dem Calenberger Land

Das Futter für die Kühe stellen Milchbauern  überwiegend selbst her. Aber wie? Tja- wir zeigen‘s euch in 360 Grad. Das heißt, ihr seid überall quasi mit dabei: In der Fahrerkabine, vorne am Häcksler, im Begleitwagen, in der Maisraupe und vielen Blickwinkeln mehr. Viel Spaß dabei!

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Nach dem Rekordsommer sind sowohl Mais- als auch Grassilage vielerorts knapp. Bei My KuhTuber Helmut ist Mais nicht das Problem, wohl aber das Gras. Wie er es trotzdem schafft eine ausgeglichene Winterfutterration herzustellen und warum das für seine Kühe wichtig ist, seht ihr im Film

Christian aus dem Landkreis Cuxhaven

Wer einen Blick auf den Maissilo und anschließend seinen Kalender wirft, wird sich evtl. die Augen reiben. Denn dieses Jahr ist alles eeeeetwas früher fertig. Wir haben euch mal kurz zusammengefasst, wie der Mais vom Feld ins Silo kommt.

Torsten aus der Mittelweser Region

Die Trockenheit stellt unsere Milchbauern vielerorts vor Entscheidungen. Unser My KuhTuber Torsten zeigt uns, wie er die Situation in der Mittelweser-Region managt.

Helmut aus dem Landkreis Gifhron

Passend zum heutigen EuGH-Urteil, zeigen wir euch, dass Landwirte natürlich darauf bedacht sind „bedarfgerecht*“ zu düngen, um die Umwelt und auch den Geldbeutel zu schonen. Dank eines „Düngefensters“ kann man die optimale Düngezufuhr für die Pflanzen ganz leicht kontrollieren. My Kuh

Tanja und Maren aus Oldenburg

Maissilage gehört genauso zum Grundfutter der Kühe, wie die Grassilage. Daher ist es wichtig, dass der Mais vernünftig versteckt wird und wachsen kann. Dabei wird mit viel Präzision vorgegangen! Tanja und Maren zeigen uns, worauf es ankommt!

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Gute Frage, oder? Klar, dass Kühe wiederkäuen, kennt wahrscheinlich jeder, aber ab wann fängt eine Kuh damit an? Machen Kälber das auch schon mit der Milch? Geht ja schließlich um die optimale Nährstoff-Verwertung. Unsere Anita nimmt uns mit in den Stall und zeigt es uns! Hättet ihr d

Dirk und Malte aus dem Ammerland

Teilt dieses Video mit allen, die das vielleicht gerade lernen oder noch nicht wissen! Dass die Kuh ein Wiederkäuer ist, ist ja weithin bekannt. Aber wer weiß eigentlich, wie viele Runden die Nahrung im Magen einer Kuh machen muss, bevor sie “verdaut” ist?

Andrea und Diethelm aus dem Heidekreis

Heute gibt’s mal einen Blick hinter die Kuh-lissen der Kälberaufzucht auf dem Betrieb von Andrea und Diethelm. Denn da ist einiges los bei 150 neuen Kälbern im Jahr.

Henriette und Kai aus dem Calenberger Land

Dieses Jahr stand es, dank des Wetters, etwas kompliziert um die Maisernte. Aber dennoch ist alles gut gegangen. Unsere My KuhTube-Landwirte Kai und Henriette haben dazu ein paar eindrucksvolle Bilder für uns eingefangen! Viel Spaß!