Eike aus dem Landkreis Rotenburg

Sauberkeit ist auch im Kuhstall sehr wichtig, denn unsere Milchbauern produzieren mit ihren Kühen zusammen Lebensmittel und da ist Hygiene wichtig. Was vor kurzem noch als Getreide auf den Feldern stand, hilft KuhTuber Eike jetzt dabei, die Euter seiner Kühe zuverlässig gesund zu halt

Kai aus dem Calenberger Land

Zu den Aufgaben von unseren Milchbauern gehört es nicht nur, dass sie sich um ihre Kühe kümmern, sondern das sie auch dafür sorgen müssen, dass genügend Futter vorhanden ist und am besten noch Futter von den eigenen Feldern. KuhTuber Kai bringt heute mit Hilfe von Freunden und Familie

Amos aus Ostfriesland

Auch wenn es aktuell vielleicht nicht den Anschein macht: Die Dürre hat viele Teile Niedersachsens und ganz Deutschlands nach wie vor fest im Griff. Ein ganz entscheidender Punkt ist: 2018 gab es noch Futterreserven aus den Vorjahren- dieses Jahr ist das anders. KuhTuber Amos zeigt, w

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Letzte Woche haben wir gesehen, wie die Ernte der Sommergerste bei KuhTuber Helmut ablief. Aber damit ist das Stroh ja noch nicht im Trockenen. Wie das vom Feld ins Strohlager kommt, seht ihr im Film.

Amos aus Ostfriesland

Klingt im ersten Moment etwas skuril, aber die Umweltgesetzgebung im Rheiderland beeinflusst tatsächlich den Hitzestress der Jungrinder. Der Zusammenhang ist tatsächlich nicht auf Anhieb verständlich, wird aber von Amos im Video ganz gut erklärt.

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Klar- auf der einen Seite ist die Hitze für Tier und Mensch ganz schön belastend, auf der anderen Seite können sich unsere Landwirte kaum ein besseres Wetter für die Strohernte wünschen. KuhTuber Helmut erklärt uns, wie die Strohernte 2019 bei ihm abläuft!

Torsten aus der Mittelweser-Region

Ohje…Temperaturen weit jenseits der 30 Grad im Schatten sind für Kühe wirklich nicht angenehm. Auch nachts können sie sich kaum noch abkühlen, was zu viel Stress führt. Mit allen Mitteln versuchen die Milchbauern dieser Tage, es ihren Tieren so angenehm wie möglich zu machen. KuhTuber

Amos aus Ostfriesland

Wie bitte? Kühe und Sonnenbrand? Mooooment mal! Die haben doch überall dichtes Fell- das geht doch gar nicht! Tja…KuhTuber Amos beweist euch: Kühe können sehr wohl einen Sonnenbrand bekommen- aber an Stellen, an denen man es eher nicht vermutet.

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Kühe können ja nicht sagen, wenn’s am Fuß mal zwickt. Da hilft nur der geschulte Blick und die richtige Behandlungsmethode, um den Kühen schnell Linderung zu bringen. KuhTuber Helmut hat eine Kuh in seiner Herde ausgemacht, die irgendwie nicht ganz rund läuft. Schnell steht die Diagno

MyKuhTube-Kids Video1

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor