Amos aus Ostfriesland

Mittlerweile schmücken die pyramidenförmigen Gebilde wieder die Landschaften. Unter dem meist grünlichen Vlies ist ein extrem wichtiges Gut für die Tiere: Winterfutter! Wer sich immer schon gefragt hat, warum die Dinger eigentlich rund sind und richten Wind und Wetter keinen Schaden a

Amos aus Ostfriesland

Langsam, aber sicher neigt sich das Jahr dem Ende entgegen und die Güllelagerstätten müssen für den Winter entleert werden, damit wieder genügend Lagerraum zur Verfügung steht. Wer jetzt aber denkt, dass die Gülle einfach aufs Feld geschüttet wird, der irrt! Jeder ausgebrachte Kubikme

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Vom Euter in die Molkerei und von dort aus ab ins Labor im Institut für Milchuntersuchung in Verden. Wie wir gesehen haben, werden auf dem Weg vom Milchtank bis zur Molkerei immer wieder automatisch Milchproben genommen, um die Milch bestmöglich zu kontrollieren. Neben der Qualitätsko

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Letztes Mal haben wir bei KuhTuber Helmut gesehen, wie die Milch vom Euter in den Milchtank gekommen ist, wo sie bis zur Abholung aufbewahrt wird. Nun kommt der Milchsammelwagen und bringt die Milch zur Molkerei. Ihr seid dabei wie die Milch aufgenommen, zur Molkerei gefahren und dort

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

KuhTuber Helmut nimmt uns mit auf eine ganz besondere Reise. Er zeigt uns den Weg der Milch als Serie: von der Kuh bis zum Verbraucher. Die erste Station ist der Melkstand samt Milchkammer, wo die Milch gelagert wird, bis sie vom Milchtankwagen zur Molkerei gebracht wird. Lasst uns al

Amos aus Ostfriesland

Neulich kam die Frage auf, was denn diese runden „Plastikballen“ auf den Feldern sind. Gemeint sind die Wickelballen. Was da drin ist, wofür die gut sind und weshalb viele Landwirte diese nutzen, hat Amos im Film für euch geklärt.

Torsten aus der Mittelweser-Region

Das Thema Gülle ist ja gerade in allen Schlagzeilen – natürlich auch in den sozialen Medien. Und dort tauchen immer mal wieder Fragen aber auch Vorurteile gegenüber Gülle auf. Das haben wir zum Anlass genommen und sind mal zu einem Fachmann gefahren, der ein paar Fragen beantwor

Amos aus Ostfriesland

Bei Amos produzieren seine Kühe jeden Tag besten Biodünger, welchen er natürlich sammelt um ihn dann auf den Feldern zu verteilen. Damit das aber funktioniert, gibt es einen wichtigen Arbeitsschritt – ohne den gibt’s Probleme!