Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Gerade im Sommer kann ein hoher Fliegendruck – also die große Menge an Fliegen – für Kühe und Kälber ein ziemliches Problem sein. Durch die Fliegen können sich behandlungsbedürftige Krankheiten schneller ausbreiten- abgesehen davon, dass die kleinen Fliegen auch für ziemli

Kai aus dem Calenberger Land

Vielerorts wird jetzt das Gras gemäht, um daraus qualitativ hochwertiges Grundfutter für die Kühe herzustellen. Dabei ist besonders wichtig, dass keine Wildtiere – wie Rehkitze – im „Schlag“ sind, sonst ist ihr Leben in Gefahr. Darum setzt KuhTuber Kai moderne Drohnen-Tech

Torsten aus der Mittelweser-Region

Heute gibt’s von KuhTuber Torsten mal was über das Verdauungssystem der Kuh! Er klärt die Frage, warum Kühe – um gesund zu bleiben – regelmäßig frisches Futter brauchen. Kleiner Hinweis: Es geht um den Pansen und den pH-Wert. Ein super interessanter Beitrag, wie wir finden

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Fliegen…tja…was soll man dazu sagen…?! Im Kälberstall sorgen sie oftmals auch für entzündete Augen und gestresste Kälber. Aber es gibt ein Mittel dagegen, das den Fliegendruck reduziert. Aber das ist gar nicht so leicht anzuwenden- getreu dem Motto: „Fang mich doch, wenn du kannst“ 😉

Eike aus dem Landkreis Rotenburg

Sauberkeit ist auch im Kuhstall sehr wichtig, denn unsere Milchbauern produzieren mit ihren Kühen zusammen Lebensmittel und da ist Hygiene wichtig. Was vor kurzem noch als Getreide auf den Feldern stand, hilft KuhTuber Eike jetzt dabei, die Euter seiner Kühe zuverlässig gesund zu halt

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Kühe können ja nicht sagen, wenn’s am Fuß mal zwickt. Da hilft nur der geschulte Blick und die richtige Behandlungsmethode, um den Kühen schnell Linderung zu bringen. KuhTuber Helmut hat eine Kuh in seiner Herde ausgemacht, die irgendwie nicht ganz rund läuft. Schnell steht die Diagno

Amos aus Ostfriesland

Im Sommer haben wir Menschen eine Menge Möglichkeiten, um uns abzukühlen. Aber welche Möglichkeiten haben Kühe? Egal ob auf der Weide oder im Stall. KuhTuber Amos zeigt, welche Auswirkungen Hitze auf Kühe hat und was Landwirte tun können, damit es den Tieren so gut wie möglich geht. A

Katrin aus der Region Hannover

Wer bei Nasenringen an Bullen denkt, der liegt hierbei falsch! Nasenringe haben nämlich was mit der Kuhgesundheit zu tun – My KuhTuberin Katrin erklärt euch warum!

Kai und Henriette aus dem Calenberger Land

Der erste Grasschnitt und die Zeit der Rehkitz-Geburten überschneiden sich oftmals. Um das Leben der jungen Tiere nicht zu gefährden, aber auch die Gesundheit seiner Kühe nicht aufs Spiel zu setzen, hat Kai sich eine Drohne gekauft, damit die kleinen – oft nicht sichtbaren Kitze

Torsten aus der Mittelweser Region

Klein, weiß und anziehend – das sind die Eigenschaften der kleinen Dinger. Manchmal werden sie prophylaktisch eingegeben, aber auch in Akutfällen können sie helfen. Was das für kleine Lebensretter sind? Torsten hat die Antwort!