Katrin aus der Region Hannover

Das Kühe besonderes Tiere sind, das wissen wir ja…aber das sie ein Kuh-nststück machen sobald sie aufstehen, ist vielleicht nicht jedem bewusst KuhTuberin Katrin zeigt euch um was es geht!

Katrin aus der Region Hannover

Kühe sind Akrobaten??? Naja, macht das, was Kühe jeden Tag ohne Mühe machen, erst mal nach …DANN versteht ihr, warum Kühe Akrobaten sind 😉 Wir übernehmen aber keine Haftung 😉

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Kuhkomfort im Kuhstall – ein wichtiges Thema. Was man in nur zwei Minuten für den Kuhkomfort tun kann und warum das so wichtig ist, zeigt uns unsere My KuhTube-Landwirtin Anita jetzt.

Helge aus dem Kreis Wesermünde

Wer viel läuft, braucht gesunde Füße. Das ist eigentlich ganz einfach. So auch bei den Kühen von unserem My KuhTube-Landwirt Helge aus dem Kreis Wesermünde. Darum hat er sich heute insgesamt 4 professionelle Klauenpfleger auf den Hof geholt, die sich um den Kuhkomfort kümmern. Und wir

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Es kann ja nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen sein. Manchmal läuft auch mal was nicht ganz rund. So bei der Lieblingskuh von unserem My KuhTube-Landwirt Helmut aus dem Landkreis Gifhorn. Darum bekommt Petra heute einen „neuen Pantoffel“ an die Klaue. Warum? Das seht ihr jetz

Amos aus Ostfriesland

Dieser Weg wird kein leichter sein … äh – Moment! Doch! Eben WEIL es sich die Kühe gerne leicht machen, laufen sie Furchen in die Weide. Unser My KuhTube-Landwirt Amos aus Ostfriesland erklärt uns jetzt auch, was das für Vorteile mit sich bringt! Film ab!

Diethelm aus dem Heidekreis

Die Gesundheit seiner Kühe steht für unseren My KuhTube-Landwirt Diethelm aus dem Heidekreis an oberster Stelle! Deshalb muss jede Kuh zweimal im Jahr zur Pedikü-, ähh, Klauenpflege. Heute gucken wir einem Spezialisten dabei über die Schulter. Film ab!

Amos aus Ostfriesland

Aus der Rubrik: Wieso, weshalb, warum… Unser My KuhTube-Landwirt Amos aus Ostfriesland macht wieder Aufklärungsarbeit und entlarvt heute, warum Kühe nicht im Morast stecken bleiben. Ein ziemlicher Vorteil auf der Weide! Im Selbstexperiment erklärt er den Trick 17 seiner Kühe.