Diethelm aus dem Heidekreis

In der Regel werden die männlichen Kälber nach etwa 14 Tagen an spezialisierte Betriebe weiterverkauft. Bei KuhTuber Diethelm läuft es anders: Er behält Kälber, die bei ihm auf dem Betrieb geboren werden und zieht sie groß. Wie das abläuft und warum er das macht, zeigt er in seinem Vi

Amos aus Ostfriesland

Klingt im ersten Moment etwas skuril, aber die Umweltgesetzgebung im Rheiderland beeinflusst tatsächlich den Hitzestress der Jungrinder. Der Zusammenhang ist tatsächlich nicht auf Anhieb verständlich, wird aber von Amos im Video ganz gut erklärt.