Henriette und Kai aus dem Calenberger Land

Aus London über Hannover zu uns in den Kuhstall: SOBI hat im Rahmen von “Kuhltur im Stall” ein Musikvideo für ihren Song “Pearl” gedreht, das wir euch heute präsentieren wollen. Das Milchland Niedersachsen und wir von My KuhTube wollen jungen KünstlerInnen in d

Tanja und Maren aus Oldenburg

Zum 4. Advent gibt es von uns wieder KUHltur im Stall. Heute ein Weihnachtsmedley interpretiert Pianist Josef Barnickel.

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

KUHltur im Stall – so heißt unser neues Projekt, das wir gemeinsam mit dem @milchlandniedersachsen ins Leben gerufen haben, um Kulturschaffenden, vor allem zu Coronazeiten, eine Bühne zu bieten. Heute hat KuhTuber Helmut seinen Futtergang für den Gitarristen Simon Gutfleisch ber

Tanja und Maren aus Oldenburg

„KUHltur im Stall“ ist unser neues Projekt, das wir zusammen mit dem Milchland Niedersachsen ins Leben gerufen haben. In diesen außergewöhnlichen Zeiten möchten wir ein Zeichen für Wertschätzung und Anerkennung setzen und laden deshalb verschiedene Künstler in die Kuhställe unserer Ku

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Wenn wir essen wollen, dann natürlich auch von einem sauberen Teller- warum sollte das bei Kühen anders sein?! Stallhygiene spielt also eine ganz entscheidende Rolle für – ja für was eigentlich – und wie macht KuhTuber Helmut den Futtertisch – den Teller der Kühe 

Gerd aus der Grafschaft

In den modernen Boxenlaufställen gibt es nicht nur viel Platz, sondern auch viel moderne Technik, die den Landwirten hilft, die Kühe noch besser zu versorgen. So wie der neue Futteranschiebe-Roboter bei KuhTuber Gerd. Dank diesem „Helfer“ kann ein anderer Roboter im Stall noch effekti

Torsten aus der Mittelweser-Region

Unser My KuhTuber Torsten hat bei sich im Kuhstall kein Fressgitter verbaut, sondern ein Nackenrohr. Welche Vorteile das hat, aber auch warum er nun doch laut über eine Umrüstung nachdenkt, seht ihr in seinem heutigen Video!

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Was nutzt das beste Futter, wenn es auf einem dreckigen Tisch landet? RICHTIG – nicht viel! Darum wird jeden Tag sauber gemacht, damit die kuhlen Feinschmecker von unserem My KuhTuber Helmut ihr frisches Futter genießen können. Und wie macht er das? Ein Tipp: Ein Handfeger ist e

Gerd aus der Grafschaft Bentheim

Den Einsatz von Robotern im Kuhstall kennen wir ja schon: Zum Beispiel den Melkroboter. Aber in unserem heutigen Film geht es um einen sich bewegenden Kraftprotz mit einem Gewicht von über einer Tonne. Warum der für die Kühe UND für den Landwirt praktisch ist, erzählt uns jetzt unser

Eike aus Rotenburg

Gesundes Essen ist für Kühe genauso wichtig wie für uns. Aber schmecken muss es natürlich auch – sonst wird’s nicht gefressen 🙂 Was unser My KuhTube-Landwirt Eike für seine Lieblinge zusammenmischt, seht ihr jetzt!