Tanja und Maren aus Oldenburg

Seit zwei Jahren arbeiten unsere beiden KuhTuberinnen Tanja und Maren verstärkt an noch mehr Kuhkomfort in ihrem Stall. Auch vor dem Gesichtspunkt, dass die beiden den Hof in der 14. Generation übernehmen, haben sie von Wasserbetten über Spaltenschieber bis zur Umstellung vom Melkstan

Christian aus dem Landkreis Cuxhaven

Regionale Produkte sind sowohl für uns Verbraucher, als auch für unsere Landwirte besonders wichtig. Den größten Teil des Kuhfutters bauen sie selbst an. Neben Gras und Mais, den beiden Hauptfutterkomponenten, bekommen die Kühe auch Kraftfutter, welches immer öfter regional und gvo-fr

Tanja und Maren aus Oldenburg

Spaltenböden – also der Bodenbelag, auf dem die Rinder laufen – ist in der Regel rau, damit die Tiere auch dann ordentlichen Halt darauf haben, wenn mal der ein oder andere Kuhfladen darauf landet. Über die Jahre hinweg werden die Spalten aber immer glatter, wodurch die Ve

Tanja und Maren aus Oldenburg

2019 war bei unseren beiden Kuhtuberinnen Tanja und Maren schon echt krass! Erst die Wasserbetten, dann diverse Umbauten und Verbesserungen in den Ställen und dann auch noch die neuen Melkroboter…heute wird das Fazit gezogen! So viel Abwechslung in einem Film hatten wir selten&#

Christian aus dem Landkreis Cuxhaven

Kühe brauchen natürlich jeden Tag frisches Futter und weil es sich dabei oftmals um mehrere Tonnen Futter handelt, braucht man dafür auch spezielle Maschinen. KuhTuber Christian hat zum Beispiel einen selbstfahrenden Futtermischwagen. Der heißt so, weil der Mischwagen motorisiert ist

Tanja und Maren aus Oldenburg

Die Spalten sind quasi der Fußboden für die Rinder und besteht meistens aus rauem Beton. Mit der Zeit nutzt sich der raue Beton aber ab- mit Konsequenzen für die Rinder. Welche das sind und was die beiden KuhTuberinnen Tanja und Maren dagagen machen- zeigen sie euch in ihrem neuen Fil

Christian aus dem Landkreis Cuxhaven

Selbstfahrer? Hä? Gibt’s im Kuhstall schon das selbstfahrende Auto? Ähm …nicht ganz! Unser My KuhTuber Christian muss doch noch ne ganze Menge selbst machen, damit seine Kühe am Ende leckeres Futter auf dem Futtertisch haben. Also: Was muss man denn noch selbst machen beim

Eike aus Rotenburg

Gesundes Essen ist für Kühe genauso wichtig wie für uns. Aber schmecken muss es natürlich auch – sonst wird’s nicht gefressen 🙂 Was unser My KuhTube-Landwirt Eike für seine Lieblinge zusammenmischt, seht ihr jetzt!