Gerd aus der Grafschaft Bentheim

Gülle steht häufig in der Kritik. Richtig eingesetzt ist sie jedoch nicht nur ein hervorragender Wirtschaftsdünger für die Pflanzen, sondern in einer Biogasanlage auch ein super Energielieferant. Wir finden, dass es ein gutes Beispiel dafür ist, wie Landwirte nachhaltig Strom und Wärm

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Unsere Milchbauern setzen schon seit jeher auf selbsterzeugtes Grundfutter für ihre Kühe- allem voran Gras- und Maissilage. Auch beim Kraftfutter setzen immer mehr Landwirte nun auf regionale Alternativen. So hat KuhTuber Helmut in Zusammenarbeit mit seiner Molkerei auf eine regionale

Amos aus Ostfriesland

„Wir sind nicht angetreten, um Millionäre zu werden“, so KuhTuber Amos in einem früheren Video, aber, um mit harter Arbeit zumindest die eigene Familie zu ernähren, ist dann doch der Anspruch. Nach zuletzt leicht gestiegenen Milchpreisen fressen die explosionsartig steigenden Ausgaben

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Die Fütterung von gesunden und leistungsstarken Milchkühen ist komplex und Veränderungen in der Futterzusammensetzung können große Auswirkungen haben. Dennoch hat KuhTuber Helmut vor zwei Jahren in Zusammenarbeit mit seiner Molkerei auf GVO-freie Futterkomponenten umgestellt, was dazu

MyKuhTube-Kids Video1

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor

Sven aus der Region Hannover

Neben Biogasanlagen sind auch Solaranlagen wichtige Stromlieferanten auf so manchen Betrieben. Damit tragen viele unserer Landwirte nachhaltig und umweltschonend zur Energiegewinnung bei. So wie KuhTuber Sven, der sich das beste Wetter ausgesucht hat, um über seine Solaranlage zu spre

Amos aus Ostfriesland

Wie kann man erkennen, ob das Gras gut ist oder eben nicht? Klare Frage-  drei überraschend praktische Antworten, die KuhTuber Amos im Film erklärt.

Amos aus Ostfriesland

Beim Ernten kommt es auf’s Timing an! Sowohl „zu früh“ als auch „zu spät“ ist schlecht für die Qualität der Silage und kann im Zweifel bedeuten, dass mit teurem Zusatzfutter ausgeglichen werden muss! Woran erkennt man aber den richtigen Erntezeitpunkt? Amos erklärt’s!

Tanja und Maren aus Oldenburg

Maissilage gehört genauso zum Grundfutter der Kühe, wie die Grassilage. Daher ist es wichtig, dass der Mais vernünftig versteckt wird und wachsen kann. Dabei wird mit viel Präzision vorgegangen! Tanja und Maren zeigen uns, worauf es ankommt!

Diethelm aus dem Heidekreis

Alles beginnt mit der Milch – natürlich 😉 In diesem Falle die smarte Nachhaltigkeit auf dem Hof von unserem My KuhTube-Landwirten Diethelm aus dem Heidekreis. Um die Umwelt zu schonen, gibt es nämlich viele Möglichkeiten vorhandene Energie umzuwandeln und somit vor allem Energie