Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Wenn Kühe gemolken werden, dann spielen Zitzengummis eine besondere Rolle und müssen daher in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden. KuhTuber Helmut nimmt uns heute mit in seinen Melkstand und zeigt, wie das geht und vor allem, warum es so wichtig ist, diese Gummis zu wechseln.

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Nach 35 Jahren haben die Fressgitter bei KuhTuberin Anita ausgedient. Als Ersatz kommen s.g. Nackenrohre zum Einsatz. Ob diese Veränderung bei den Kühen ankommt – schließlich sind Kühe ja eher Gewohnheitstiere…mal sehen!