Blog

Katrin aus der Region Hannover

An mehr Digitalisierung führt kein Weg dran vorbei – das merkt man gerade jetzt besonders. Dass aber eine flächendenckende und gute Netzabdeckung auch für die Kuhgesundheit wichtig ist, wird erst auf den zweiten Blick deutlich. Welche ganz praktischen Vorteile die neue Technik b

Amos aus Ostfriesland

Wie jedes Jahr erreichen uns zahlreiche Kommentare, dass die Kühe auf der Weide so glücklich sind. Aber bedeutet das, dass Kühe im Stall nicht glücklich sind? Kuhtuber Amos hat dazu ein Video gedreht und erklärt wie seine Kühe sich entscheiden, die, witterungsabhängig, freien Weidezug

Ihno aus Emden

Ein Gefühl wie Weihnachten, Geburtstag und Ostern zusammen – das gibt’s heute bei KuhTuber Ihno, wenn er die Kühe aus dem Stall auf die Weide lässt. Man kann einfach nicht genug davon bekommen – darum lehnt euch zurück und genießt die Bilder

Amos aus Ostfriesland

Das Rheiderland ist bekannt dafür, dass Kühe auch auf der Weide grasen können und damit eine zusätzliche Futtergrundlage vorhanden ist. 
Aber aktuell gibt es, außer ein paar grünen Inseln, nur Wüstenlandschaft bis zum Horizont. Nach zwei Dürrejahren und vielen vielen Mäusen muss nun e

Karin, Dirk & Co. aus dem Landkreis Oldenburg

Bei unseren neuen KuhTubern fängt die Leidenschaft für die Kühe schon ganz früh an. So ist es nicht verwunderlich, dass alle in der Familie mit anpacken, wenn es darum geht, sich um die Kühe zu kümmern. In ihrem ersten Film stellen sie uns heute ihren Betrieb vor. Herlzlich Willkommen

Amos aus Ostfriesland

Es gibt sie noch: Die guten Nachrichten! Wir haben uns ganz bewusst heute mal dazu entschieden einen Film zum durchatmen zu machen, zum zurücklehnen und genießen. So episch habt ihr einen Weideauftrieb wahrscheinlich auch noch nicht gesehen 😉 Also wir konnten uns bei den akrobatischen

Tanja und Maren aus Oldenburg

Viele Milchviehbetriebe sind Familienbetriebe- und kein Betrieb ist wie der andere. Stellt euch jetzt mal vor, die ganze Familie fällt plötzlich arbeitstechnisch aus. Was passiert mit den Kühen? So genannte Betriebshelfer können dann einspringen. Problem ist: Sie kennen den Hof nicht

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Die Logistik der Supermärkte steht vor großen Herausforderungen, immer genügend Lebensmittel nachzuliefern. Lasst uns mal einen Blick dahin werfen, wo die Milch ihren Ursprung hat: in den Kuhstall. KuhTuberin Anita erklärt, wie ihr Alltag i

Amos aus Ostfriesland

Der Titel klingt drakonisch – ist jedoch nicht unfreundlich gemeint! Jedoch der Appell dahinter ist eindringlich. Gestern Abend hat Bundeskanzlerin Merkel nachdrücklich auf die Einhaltung der Regeln hingewiesen, die für die nächste Zeit gelten. Dazu zählt unter anderem: Abstand

Gerhard und Stephan aus dem Emsland

Gerade jetzt muss es doch auch mal gute Nachrichten geben – darum zeigen wir euch heute eine besondere Geburt, bei der das Kalb ohne Eingreifen von KuhTuber Gerd und Praktikantin Lena wahrscheinlich nicht überlebt hätte.

Amos aus Ostfriesland

Unsere Landwirte sind nicht nur eine wichtige Stütze für die Versorgung der eigenen Bevölkerung mit hochwertigsten Lebensmitteln, sie produzieren auch Werte, die vom Preisschild kaum noch abzuleiten sind. Dennoch werden den Landwirten immer höhere Auflagen vorgeschrieben- die sie gern

Andreas aus dem Emsland

Wenn sich jemand mit Zuchtmerkmalen bei Kühen auskennt, dann KuhTuber Andreas. Er und seine ganze Familie gehören zu den besten Züchtern in ganz Deutschland und wissen, worauf es bei der Zucht von Milchkühen ankommt: Das sie gesund alt werden können. Wie man das erreicht, darüber hat

Neues aus der KuhMuhnikationszentrale

Bei Gast-KuhTuberin Agnes stehen sehr seltene Kühe im Stall – s.g. Angler Rinder. Die etwa 10.000 Tiere, die es insgesamt gibt, haben ganz besondere Eigenschaften. Was die Kühe mit Angeln und Freiberuflern zu tun haben, klärt Agnes jetzt in diesem My KuhTube-Video auf!

Stefan aus dem Münsterland

Kuh ist nicht gleich Kuh und Milch ist nicht gleich Milch! Klingt komisch – ist aber so! KuhTuber Stefan hat eine außergewöhnlich bunte Mischung bei sich im Stall und erklärt heute warum er sich für diesen „Farbmix“ entschieden hat und wo die Unterschiede zwischen den Kuhrassen

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Optisch gesehen ist das Kalb von KuhTuber Helmut ein echter Glücksfall, auch weil hier die Genetik mal wieder gezeigt hat, was sie kann. Ein echter Hingucker, die Kleine 🙂

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Kühe haben eine verblüffende Fähigkeit: Sie können aus Gras Milch produzieren. Dabei ist Gras ja nicht gerade für seine hohe Nährstoffdichte bekannt… KuhTuberin Anita erklärt, wie das Wiederkauen funktioniert und warum es für die Kühe- und auch schon für die Kälber- so wichtig ist.